9. Oktober 2017
Hoher Besuch am BORG Radstadt

Der kürzlich von Papst Franziskus ernannte Salzburger Weihbischof Mag. Hans-Jörg Hofer beehrte das Pierre de Coubertin BORG Radstadt am 9. Oktober 2017 mit einem Kurzbesuch. Begleitet wurde der Weihbischof von Stadtpfarrer Frank Cöppicus-Röttger, Pfarrer Anacletus Ngenza und der Obfrau des Pfarrgemeinderates Erika Hoffmann. Im Foyer der Schule wurde er von der Gesangsgruppe der 8A musikalisch empfangen. Im Anschluss daran stellte er sich den durchaus kritischen Schülerfragen zu den verschiedensten Themenbereichen. Weihbischof Hofer versuchte nicht nur auf jede Frage schülergerecht einzugehen, sondern überzeugte auch durch seine Persönlichkeit als lebendiges Beispiel des Glaubens.